Das 32. Tischlerinnen*treffen vom 16. - 19. September 2021

Wenn alles läuft wie geplant, wird das diesjährige Treffen im Seminarhaus Wind&Weite in Friedrichswalde, Brandenburg stattfinden. Das Haus befindet sich circa 80 Kilometer nördlich von Berlin, im schönen Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin.

Euch erwarten ein weitläufiges Gelände und eine Ruhe, wie sie nur die unendlichen Weiten Brandenburgs bieten.

 

Unterbringung :

Als ehemalige Jugendfreizeitstätte gibt es zwei Häuser mit Schlafräumen für jeweils 2 bis 6 Personen, Lagerfeuerstellen, Platz für Zelte, eine riesige Terrasse, einen wunderschönen Aufenthaltsraum sowie einen nahegelegenen See und eine Saunahütte!

 

Kosten :

Die tatsächlichen Kosten für die Teilnahme am TT* betragen etwa 300€.
Die Eigenbeteiligung liegt zwischen 85€ und 200€ nach Selbsteinschätzung.
Zur Orientierung:
ab 85€ bei einem Nettoeinkommen von unter 500€
ab 110€ bei einem Nettoeinkommen bis 1000€
ab 130€ bei einem Nettoeinkommen über 1000€

 

 

 

Download Flyer: hier

Wichtige Mitteilung !

Die Anmeldung für dieses Jahr ist geschlossen, da die maximale Anzahl an Teilnehmenden erreicht ist:

 

Wir müssen uns dieses Jahr im Hinblick auf das Hygienekonzept und die räumlichen Gegebenheiten im Vorhinein auf eine maximale Teilnehmerinnen*zahl festlegen. Damit wären in diesem Jahr zwei Dinge leider grundlegend anders:

 

1. Falls mehr Leute kommen wollen, als wir Plätze haben, werden wir die Teilnehmerinnen*plätze auslosen müssen. Dies ist in unseren Augen die einzige Möglichkeit, allen eine faire Chance zu bieten dabei zu sein. Es wird also eine Deadline geben, bis zu der ihr euch verbindlich (also mit Überweisung des Teilnahmebeitrages) anmelden könnt. Danach wird ausgelost und denjenigen, die leider nicht kommen können, der Beitrag zurückerstattet.

 

2. Eine spontane Anreise wird in diesem Jahr leider nicht möglich sein. Wir bitten euch an dieser Stelle um euer Verständnis und eure Solidarität. Wenn wir euch vor Ort wieder wegschicken müssen, gibts auf allen Seiten nur traurige Gesichter. Eine Ausnahme werden wir nur für Wandergesellinnen* machen.

 

* Das Sternchen

Wir laden alle ein, die sich als „Frau" bezeichnen und/oder

die (auch) weiblich sozialisiert sind und/oder

die sich keiner geschlechtlichen Kategorie zuordnen wollen/ können.

 

 

Mitfahrbörse

Bitte beachtet auch die Öffnet externen Link in neuem FensterMitfahrbörse im Forum dieser Seite, in der Mitfahrgelegenheiten angeboten werden.