Anmeldung OHNE Übernachtung

Schön, dass du Lust hast beim diesjährigen Tischler*innen-Treffen dabei zu sein.
Unsere Teilnehmendenzahl ist in diesem Jahr auf 150 Personen begrenzt.

In diesem Jahr wird es die Möglichkeit geben, als Tagesbesucher*in am Samstag vorbei zu kommen. Dafür gibt es eine gesonderte Anmeldemaske: Anmeldung OHNE Übernachtung, oder scroll einfach zum Ende dieses Textes.

 

Erst mit Ende der Anmeldephase bekommst du eine Benachrichtigung, ob du dieses Jahr dabei sein kannst. Wenn du dich in der zwischen Zeit umentschieden hast und doch nicht kommen willst, gib uns bitte zeitnah Bescheid, da wir eine Nachrückliste führen werden.
Deine Anmeldung ist also erst verbindlich, wenn wir dir eine Anmeldebestätigung geschickt haben, dein Teilnahmebeitrag an uns überwiesen ist und wir dir den Eingang des Geldes bestätigt haben.
Erst wenn die Anmeldephase vorbei ist und du deine Anmeldebestätigung bekommen hast wird das Workshop-Auswahlverfahren beginnen.
Wenn die Themen der Workshops ausschlaggebend für dein Interesse an der Anmeldung für das diesjährige T*T sind, schau dir gern die Updates auf der Website an.
Wir wollen dieses Jahr vermeiden, dass es auf dem Tischler*innen-Treffen zu stressigen Situationen rund um die Workshop-Vergabe kommt. Für uns als Team und für dich als Teilnehmende*r.
Wir werden dich also Schritt für Schritt durch das Anmeldeverfahren leiten und dich via Mail auf dem Laufenden halten. Überweise also bitte kein Geld bis du dafür die Aufforderung bekommen hast.

Wir nehmen gerne höhere Zahlungen als Solidaritätsbeitrag entgegen. Wenn du eine Spendenquittung möchtest, schreib uns bevor du überweist eine Mail an orga@tischlerinnen.de.
Bei einer Abmeldung erstatten wir den gezahlten Beitrag natürlich zurück, wir freuen uns aber auch hier über eine Spende.

 

Fragen? Melde dich gerne bei anmeldung@tischlerinnen.de

 

Kontakt: anmeldung@tischlerinnen.de

Anmeldung OHNE Übernachtung


Die Kosten für Tagesteilnehmer*innen liegen bei 40 €, hier sind zwei Mahlzeiten und ein Workshop inbegriffen.

Wir möchten, dass alle teilnehmen können. Also: Falls der Betrag für dich zu hoch sein sollte, sprich uns gern an!
Und wenn du mehr geben möchtest, darfst du das natürlich auch gerne tun. Wir freuen uns!

Essen: unsere leckeren Speisen werden alle vegan zubereitet