Forum der Holzfachfrauen

Hier gibt es die Möglichkeit, Beiträge zu verschiedenen Themen zu lesen oder selbst einen Beitrag zu verfassen. Übrigens: wir freuen uns auch über den Austausch mit Männern. Seid alle herzlich eingeladen, unser Forum zu bereichern.

 

 

Ausbildung zur Tischlerin im Eichsfelder Umkreis


Autor Nachricht
Verfasst am: 17. 01. 2013 [10:17]
Sabine
Themenersteller
Dabei seit: 17.01.2013
Beiträge: 2
Hallo ,

mein Name ist Sabine Wagner. Gegenwärtig absolviere ich den Bundesfreiwilligendienst im Naturparkzentrum Fürstenhagen. Nächstes Jahr würde ich gern eine Ausbildung zur Tischlerin beginnen. Mir ist es wichtig, einen Ausbildungsbetrieb zu finden, welcher mit natürlichen Rohstoffen(Lehm, Vollholz etc.) arbeitet und in welchem „alte“ Handwerkskunst noch nicht gänzlichen in Vergessenheit geraden ist. Eine hohe Aufnahmefähigkeit, größtes Interesse, Teamfähigkeit und Kreativität würde ich zu meinen Stärken zählen. Erfahrung im Handwerk konnte ich bereits sammeln, da ich 3 Jahre im Messe-, Bühnen- und Ladenbau selbstständig war.
Des Weiteren belege ich vom 28.01 - 30.01.2013 einen Schnitzkurs.

Falls Ihr mir weiterhelfen könnt, wäre ich euch sehr dankbar. Ich freue mich über jeden Hinweis.

Viele Grüße

Sabine

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.2013 um 12:06.]
Verfasst am: 09. 04. 2013 [14:12]
Sabine
Themenersteller
Dabei seit: 17.01.2013
Beiträge: 2
Es hat geklappt. Drei Zusagen habe ich bekommen und mich für den Tischler entschieden, wo ich von Anfang an hinwollte! icon_smile.gif
Verfasst am: 05. 07. 2013 [07:15]
VanessaC
Dabei seit: 01.03.2010
Beiträge: 66
Hey gratuliere, das ist schön!
Danke auch für deine Rückmeldung,
Viel Spaß bei der Ausbildung wünscht dir Vanessa